Software NameBitcoin Code

Official Website URLhttps://de.thebitcoinscode.com

Benefits FREE Demo Account

Overall Score 4.5

Erfahrungen mit Bitcoin Code – Betrug oder seriös? HIER SIND DIE ERGEBNISSE!

Sie sind auf der Suche nach Hilfe für den Handel mit Kryptowährungen? Dann sollten Sie diese Bewertung von Bitcoin Code in jedem Fall aufmerksam lesen.

Bitcoin Code – das sollten Sie wissen

Bei Bitcoin Code handelt es sich um eine Software, mit der Sie ganz leicht Kursverläufe von verschiedenen Kryptowährungen analysieren können. Auf dieser Basis sagt die Software dann die weitere Entwicklung voraus, von der Sie mit Hilfe von entsprechenden Trades profitieren. Der Vorteil dabei: Sie können sowohl bei steigenden als auch bei fallenden Kursen eine Rendite erzielen. Die Anmeldung ist kostenlos auf der Website von Bitcoin Code möglich, nach der Registrierung können Sie sich dort auch für ein Demokonto entscheiden, mit dem Sie alle Funktionen ganz ohne Risiko testen können.

Trotz des Namens können Sie mit Hilfe von Bitcoin Code auch auf die Kurse von anderen Kryptowährungen setzen, etwa Litecoin oder Ethereum. Dieser Markt ist noch sehr jung und bietet deshalb enorme Chancen auf Rendite. Mit Hilfe von Bitcoin Code profitieren Sie von der Entwicklung der Kurse, ohne dafür viel Zeit aufwenden zu müssen.

Ist Bitcoin Code seriös?

Es gibt eine ganze Reihe von Menschen, die im Internet davon sprechen, dass es sich bei dieser Software um nichts anderes als Betrug handelt. Wir finden jedoch, dass das ganz und gar nicht so ist. Genau wie bei anderen hochwertigen Bitcoin-Robots enthält der Algorithmus hier künstliche Intelligenz und umfangreiche Werkzeuge zur Automatisierung des Tradings, die man verstehen sollte, bevor man sein eigenes Kapital riskiert. In diesem Test geht es detailliert genau um die Punkte, die uns zum Urteil geführt haben, dass es sich bei Bitcoin Code nicht um Betrug handelt.

Was ist die Bitcoin Code App?

Wenn Sie bereits mit Robots für das Trading vertraut sind, dann werden Sie vielleicht wissen, dass Bitcoin Code zu den populärsten Alternativen überhaupt gehört. Diese Software wird von Tausenden von Nutzern in aller Welt täglich verwendet. Sie hat sich vor allem dadurch einen guten Ruf erarbeitet, da sie Tausenden von Nutzern innerhalb kürzester Zeit tolle Gewinne eingebracht hat.

Die Tools für den Handel lassen sich relativ leicht erlernen. Zudem gibt es viele Anlagestrategien, bei denen Robots sich sinnvoll einsetzen lassen.

Diese Software ist vor allem deshalb so bekannt, weil sie die Bewegungen an den Märkten für Kryptowährungen vorhersagen kann und auf dieser Basis automatische Trades ausführt. Der Algorithmus dieser Plattform ist in der Lage, Hunderte von Trades pro Sekunde abzuwickeln, zudem ist er dem Markt um 0,1 Sekunden voraus. Auf diese Weise sind mit Bitcoin Code höhere Renditen als im ganz normalen Handel möglich.

Besuchen Sie jetzt die offizielle Website

Wie funktioniert das System von Bitcoin Code?

Da die Software sich ganz leicht bedienen lässt, ermöglicht sie es Nutzern in aller Welt, Kapital zu investieren und eine Rendite zu erzielen. Als Nutzer muss man sich nur registrieren, 250 Dollar auf sein Handelskonto einzahlen und sich zurücklehnen. Sobald man Gewinne erzielt hat, kann man sich das Geld natürlich wieder auszahlen lassen. Dazu muss man nicht einmal Bitcoin verwenden, der Handel wird schließlich in US-Dollar abgewickelt. Viele Nutzer, die die Software schon seit längerer Zeit verwenden, erzielen auf diese Art ein passives Einkommen, mit dem sie sich den einen oder anderen Wunsch nebenbei erfüllen können.

Wer hat die Software von Bitcoin Code entwickelt?

Bitcoin Code wurde von einem Softwareentwickler namens Steve McKay programmiert, während er für ein großes IT-Unternehmen arbeitete. McKay war auf der Suche nach unentdeckten Trends an den Märkten, die sich zum Beispiel in großen Investmentforen finden lassen. Diese Muster kann man an den Aktienmärkten ebenso wie an den Kursen für Kryptowährungen erkennen.

McKay sorgte zudem dafür, dass seine Tradingsoftware Ausschläge der Kurse, die aufgrund von wichtigen Ereignissen zustande kommen, vorhersagen kann. Im Prinzip nutzt die automatisierte Software riesige Mengen von Daten und schließt auf dieser Basis blitzschnelle Trades ab, die für Renditen sorgen. Bis heute hat McKay auf diese Weise mehr als 18 Millionen US-Dollar in Bitcoin verdient. Die Nutzer auf seiner Website verdienen selbst ebenfalls viel Geld.

Die Software ist natürlich keine Kristallkugel, hat aber eine Erfolgsquote von deutlich über 90 Prozent. Indem das Guthaben von Tausenden von Nutzern auf der ganzen Welt in einen Topf geworfen wird, kann Bitcoin Code viele Trades abschließen, die einen Gewinn abwerfen. Zudem wächst die Zahl der Nutzer ständig!

Jetzt traden

Ein Test des Demokontos von Bitcoin Code

Wenn Sie sich für das Trading von Kryptowährungen mit Hilfe von Bitcoin Code interessieren, dann müssen Sie nicht sofort Ihr eigenes Kapital investieren, um die Funktionen zu testen. Natürlich ist es auch möglich, diese mit Hilfe eines kostenlosen Testkontos erst einmal ganz ohne Risiko auszuprobieren. Auf diese Weise erfahren Sie schnell, warum Bitcoin Code ein so wertvoller Helfer beim Trading ist. Wenn Sie sich nach der Registrierung für das Demokonto entscheiden, müssen Sie kein Geld auf Ihr Handelskonto einzahlen. Stattdessen erhalten Sie ein virtuelles Guthaben, nachdem Sie auf der Website die entsprechende Funktion gewählt haben. Mit diesem Guthaben können ganz normale Trades abgeschlossen werden, allerdings können Sie sich diese Gewinne später natürlich nicht auszahlen lassen.

Die umfangreichen Funktionen, die Sie bei Bitcoin Code finden, lassen sich auf diese Weise ganz einfach testen. Vor allem die genaue Analyse von Charts und die Trades, die auf den so ermittelten Erkenntnissen beruhen, sollten in diesem Zusammenhang betont werden. Zudem bietet der automatisierte Handel viele Chancen, da Nutzer die nötigen Einstellungen zuvor selbst vornehmen. Insgesamt kann man in dieser Variante Bitcoin Code also in aller Ruhe kennenlernen und sich danach entscheiden, ob man auch mit seinem eigenen Guthaben auf diese Weise traden möchte.

Steve McKay – Erfinder und CEO von Bitcoin Code

Der Legende nach hatte der Erfinder von Bitcoin Code, Steve McKay, ursprünglich gar kein großes Interesse an Investments. Er sah jedoch eine Chance, als sein damaliger Chef ihm die Aufgabe stellte, einen Algorithmus für das Trading zu entwickeln, der für Bitcoin-Nutzer automatisch Gewinne erzielen konnte. McKay arbeitete Tag und Nacht an diesem Projekt, um Wege zu finden, mit denen er dem Algorithmus „erklärte“, wie Märkte in bestimmten Situationen funktionieren.

Nachdem die Software fertig entwickelt war, wurde schnell klar, dass Steves Vorgesetzte diesen Algorithmus nicht für Kunden anbieten wollten. Stattdessen schien sein Chef das Programm als persönlichen Geldautomaten zu nutzen. Daraufhin verließ Steve McKay das Unternehmen und arbeitete an der Weiterentwicklung der Software.

Heute stellt er diese Nutzern auf der ganzen Welt kostenlos zur Verfügung, damit diese riesige Gewinne erzielen können. Manche Nutzer haben es geschafft, mehr als 13.000 US-Dollar pro Tag zu verdienen. Solche Resultate hängen natürlich von den Summen ab, mit denen man handelt – allgemein ist es jedoch sehr leicht möglich, mit Hilfe von Steves Software Gewinne zu realisieren.

Warum sollte man mit Bitcoin Code handeln?

Mit Hilfe dieser Software erhält man wertvolle Unterstützung für das Trading. Damit werden automatisch Signale auf der Basis der Analyse von Charts generiert. Diese könnten Sie zwar auch selbst aufspüren, aber dieser Prozess ist bei einer manuellen Analyse sehr zeitaufwändig, sodass Sie in der Regel nicht mehr rechtzeitig den entsprechenden Trade abschließen können.

Darüber hinaus bietet der Handel mit Hilfe von Bitcoin Code noch einen weiteren wichtigen Vorteil. Im Gegensatz zum direkten Kauf von Bitcoin, bei dem Sie auf einen steigenden Kurs setzen, ist es über diese Plattform auch möglich, von fallenden Kursen zu profitieren. Als Investor muss man lediglich den richtigen Riecher haben oder sich voll und ganz auf den automatisierten Handel verlassen. Die Richtung, in die sich der Markt entwickelt, spielt also für die möglichen Renditen überhaupt keine Rolle.

Wachsende Chancen

Kryptowährungen sind noch sehr jung. Bitcoin war im Jahr 2009 die erste solche Währung, die auf den Markt gekommen ist, andere Varianten sind sogar noch jünger. Alle Kryptowährungen haben vor allem eine wichtige Gemeinsamkeit: Sie basieren auf der Blockchain-Technik, die für große Sicherheit und vor allem für anonyme Zahlungen sorgen soll. Zudem sind Kryptowährungen nicht von einer Zentralbank abhängig.

Dieses Konzept hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Die kurze Geschichte bedeutet jedoch, dass es noch immer viele Menschen gibt, die noch nie von solchen Währungen gehört haben oder die zumindest nur die Grundzüge des Prinzips verstehen. Somit handelt es sich im Vergleich zum klassischen Forexhandel um einen Markt, der deutlich weniger liquide ist und auf dem es oft zu enormen Kursschwankungen kommt. Das dürfte in den kommenden Jahren dafür sorgen, dass es viele gute Chancen für Trader gibt, zugleich werden Kryptowährungen für Investoren immer interessanter.

Unterstützung von verschiedenen Plattformen

Bei der Nutzung von Bitcoin Code spielt es gar keine Rolle, auf welcher Plattform Sie handeln möchten. Sowohl am PC oder Laptop als auch auf mobilen Geräten ist es ohne Probleme möglich, sich einzuloggen, wenn Sie sich zuvor als Mitglied registriert haben. Eine spezielle Software müssen Sie nicht herunterladen und auf den jeweiligen Geräten installieren, da Bitcoin Code über den Browser aufgerufen werden kann. Die einzige Voraussetzung, um jederzeit und von überall aus auf diese Software zuzugreifen, ist also eine stabile Verbindung mit dem Internet. Darüber können Sie selbst auf dem Weg ins Büro oder bei der Fahrt in den Urlaub eine kleine Rendite kassieren oder Ihre aktuellen Einstellungen für das Trading anpassen.

Beeindruckende Ergenisse

In erster Linie ist natürlich die Quote der gewonnenen Trades interessant, wenn die Qualität einer Software für den Handel bewertet wird. Hier spielt Bitcoin Code auf jeden Fall an der Spitze mit. Unsere Tests haben gezeigt, dass im Schnitt mehr als 90 Prozent der automatisch abgeschlossenen Trades mit einer – kleinen oder großen – Rendite enden. Das ist ein beeindruckendes Ergebnis, das die hohe Qualität der Programmierung noch einmal eindrucksvoll unterstreicht.

Täglich mehrere Signale

Bitcoin Code bietet Ihnen eine enorm hohe Rate von Signalen – deutlich mehr als bei vielen anderen Robots. Somit haben Sie Tag für Tag viele Chancen auf gewinnbringende Trades, bei denen Sie sich nicht allein auf das Glück verlassen müssen. Weil Sie bei dieser Software so häufige Signale erhalten, erfahren Sie schnell, in welchen Bereichen Investments besonders lohnenswert sind. Sobald Sie diese Software einige Tage oder Wochen genutzt haben, können Sie auf diese Weise auch im manuellen Handel ihre Fähigkeiten auf dem Markt testen.

Handeln Sie mit Ihrem Smartphone

Für immer mehr Menschen gehört das Smartphone heute längst zum Alltag. Mit diesen Geräten lassen sich aber nicht nur E-Mails oder soziale Netzwerke von unterwegs aus checken, darüber hinaus gibt es noch unzählige weitere Vorteile. Die Möglichkeit, per Smartphone mit Kryptowährungen zu handeln, sollte in diesem Zusammenhang auf jeden Fall erwähnt werden. Da Bitcoin Code über den Browser aufgerufen werden kann, benötigen Sie nur einen Internetzugang per WLAN oder über das mobile Netzwerk. Somit verpassen Sie keine Chancen auf Rendite, weil Sie gerade nicht am PC sitzen.

Technische Funktionen

Die Bedienung von Bitcoin Code ist ganz leicht, als Nutzer müssen Sie keine umfangreichen technischen Funktionen kennen oder bedienen. Im Rahmen der Programmierung der Software wurde allerdings darauf geachtet, dass der Zugriff über den gewöhnlichen PC als auch mit Hilfe von mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets möglich ist. Zudem können Sie das kostenlose Demokonto jederzeit für einen Test verwenden. Die übrigen technischen Funktionen umfassen vor allem das Herz der eigentlichen Software. Dort sorgt der Algorithmus nämlich dafür, dass Sie zahlreiche Signale bekommen, die die Grundlage für das Trading bilden, das Sie hier entweder automatisch oder manuell abwickeln können.

Demokonto

Das Demokonto ist die perfekte Möglichkeit, um sich in aller Ruhe mit den Funktionen von Bitcoin Code vertraut zu machen. Darüber lassen sich sämtliche Möglichkeiten testen, allerdings nur mit einem virtuellen Guthaben. Sie sollten also nicht zu euphorisch werden, wenn Sie hohe Renditen im Handel erzielen – diese führen schließlich nicht zu Gewinnen, die später auf ihrem eigenen Konto landen. Zudem lässt sich die Psychologie, die beim Handel auf eigene Rechnung ebenfalls eine große Rolle spielt, auf diese Weise nicht simulieren. Davon abgesehen ist das Demokonto jedoch perfekt, um sich erst einmal mit Bitcoin Code vertraut zu machen und später schnelle Entscheidungen im Handel treffen zu können.

Jetzt registrieren

Kann man mit dieser Software Geld verdienen?

Die Antwort darauf fällt in jedem Fall positiv aus. Allerdings sollten Sie sich nicht von den sehr optimistischen Angaben auf der Website täuschen lassen. Die Werte, die dort angegeben werden, sind zwar grundsätzlich möglich, allerdings nur mit einem relativ hohen Budget und einem großen Risikobewusstsein. Wer mit weniger Geld und etwas vorsichtiger auf dem Markt aktiv ist, sollte nicht damit rechnen, in der Woche fünf- oder gar sechsstellige Beträge zu verdienen. Einige Hundert Euro pro Woche sind jedoch ebenfalls sehr interessant.

Trading mit Bitcoin Code Deutschland

Wenn Sie von Deutschland aus mit Bitcoin Code handeln wollen, dann gibt es dabei im Prinzip keine Einschränkungen. Sie sollten allerdings bedenken, dass hier als Handelswährung US-Dollar genutzt wird. Das bedeutet, dass sich der Wechselkurs zwischen Dollar und Euro auf Ihre Rendite auswirken kann, die Sie im Handel mit Kryptowährungen zuvor erzielt haben.

So startet man in den Handel mit der Bitcoin Code Software – Schritt für Schritt

Wenn Sie sich für das Trading mit Hilfe von Bitcoin Code interessieren, müssen Sie keine langen Prozesse in Kauf nehmen. Schon nach dem Abschluss dieser vier Schritte starten Sie mit dem Trading und können die ersten Renditen einfahren.

Schritt 1 – Registrierung

Die Anmeldung bei Bitcoin Code ist kostenlos. Dazu gehen Sie einfach auf die Website, klicken auf den entsprechenden Button und füllen das Formular aus. Danach warten Sie auf eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Adresse, in der Sie auf den darin enthaltenen Link klicken müssen. Sobald Sie das getan haben, ist Ihr Konto verifiziert und Sie können mit dem Trading starten.

Schritt 2 – Einzahlung

Bevor Sie die ersten echten Trades vornehmen, müssen Sie natürlich über ein entsprechendes Guthaben verfügen. Dazu melden Sie sich auf der Website in Ihrem Konto an und nehmen eine Einzahlung vor. Das ist mit einer ganzen Reihe von verschiedenen Methoden möglich, damit Kunden es so einfach wie möglich haben, Geld zu überweisen. Bei den meisten Varianten wird das Guthaben dem Konto sofort gutgeschrieben, sodass Sie innerhalb von wenigen Minuten Ihren ersten Trade platzieren können, wenn Sie das wünschen.

Schritt 3 – Demohandel

Natürlich müssen Sie sich nicht sofort dafür entscheiden, Ihr eigenes Guthaben zu riskieren. Alternativ dazu können Sie auch erst einmal ein Demokonto nutzen, um die einzelnen Funktionen von Bitcoin Code zu testen und zu erfahren, wie der Handel hier genau abläuft. Sobald Sie sich davon überzeugt haben, können Sie jederzeit eine Einzahlung platzieren und in den Handel starten. Die Mindestsumme für die erste Einzahlung beträgt übrigens nur 250 US-Dollar, das Risiko ist also durchaus überschaubar.

Schritt 4 – Trading

Vor dem Handel legen sie fest, wie Sie traden wollen. Neben Bitcoin können Sie auch die Kurse von anderen Kryptowährungen setzen, zum Beispiel Ethereum oder Litecoin. Darüber hinaus legen Sie das Risiko fest, das Sie eingehen wollen – höhere Renditen sind natürlich nur bei einem entsprechenden Risiko möglich. Andere Parameter ermöglichen es Ihnen, die Nutzung der Software komplett mit Blick auf Ihre Wünsche anzupassen.

Das Fazit – ist Bitcoin Code seriös oder nicht?

Die Software ist durchaus eine sehr hochwertige Variante, mit der selbst erfahrene Trader noch bessere Ergebnisse beim Handel erzielen. Darüber hinaus ist der Fokus auf Kryptowährungen bisher noch relativ selten, obwohl diese Marktnische in den vergangenen Jahren schon ein enormes Wachstum erlebt hat. Bei der Präsentation könnten die Verantwortlichen allerdings durchaus etwas weniger plakativ arbeiten. Besonders die angeblichen Gewinne, die mit Bitcoin Code möglich sind, sind für die meisten Nutzer ein wenig übertrieben.

FAQ

Wie kann man sich Geld auszahlen lassen?

Die Auszahlung der Gewinne, die Sie im Handel erzielt haben, ist über den entsprechenden Bereich in Ihrem Konto möglich. Dort legen Sie selbst fest, wie hoch der Betrag ist, den Sie sich auszahlen lassen wollen, darüber hinaus haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Methoden für die Zahlung. In der Regel werden Auszahlungen innerhalb von zwei Werktagen bearbeitet, oft geht es sogar noch deutlich schneller.

Gibt es Bitcoin Code auch als mobile App?

Nein, eine spezielle App für den Download und die Installation auf Ihrem Smartphone oder Tablet gibt es bei Bitcoin Code nicht. Stattdessen können Sie einfach über den Browser handeln. Die Darstellung der Software wurde für relativ kleine Touchscree-Displays angepasst, um auch dort eine leichte Bedienung zu ermöglichen. Wenn Sie Bitcoin Code von unterwegs aus nutzen möchten, benötigen Sie also lediglich eine Verbindung zum Internet. Der Vorteil dieser Variante ist vor allem die Tatsache, dass Sie nicht auf ein bestimmtes Betriebssystem auf Ihrem Smartphone oder Tablet angewiesen sind.

Gibt es bei Bitcoin Code ein Demokonto?

Ja, selbstverständlich können Sie die einzelnen Funktionen dieser Software auch mit einem Demokonto testen. Gerade für Einsteiger ist das eine sinnvolle Alternative, schließlich muss man nicht sofort das eigene Guthaben riskieren. Sie sollten allerdings bedenken, dass sich der psychologische Druck, den Sie beim Trading mit Ihrem eigenen Guthaben erleben werden, mit einem Demokonto nicht simulieren lässt. Um die einzelnen Funktionen in der Praxis zu erleben, ist diese Variante jedoch sehr nützlich.

Kann man mit Bitcoin Code wirklich Geld verdienen?

Ja, die Software liefert durch die genaue und vor allem extrem schnelle Analyse von Charts sehr gute Vorhersagen für den weiteren Verlauf der Kurse. Durch das automatische Trading ist es möglich, von diesen Vorhersagen zu profitieren. Ob Ihre Gewinne jedoch so hoch ausfallen, wie auf der Website betont wird, ist hingegen fraglich. Bei diesen Werten handelt es sich um maximale Verdienste, die Nutzer mit einem hohen Guthaben und einem sehr hohen Risikobewusstsein erzielen können.

Wann war Bitcoin Code bei Dragon’s Den vertreten?

Bei Bitcoin Code handelt es sich zwar um eine hochwertige Software, in der TV-Sendung Dragon’s Den (die in Deutschland als „Die Höhle der Löwen“ bekannt ist) war Bitcoin Code jedoch noch nicht vertreten. Wenn Sie solche eine Behauptung auf Websites finden, handelt es sich in der Regel um Affiliate-Marketing, das mit unseriösen Versprechungen mehr Kunden an die Macher von Bitcoin Code vermitteln will. Diese gehen gegen solche Behauptungen zwar vor, können sie aber nicht komplett aus dem Internet löschen.

Starten Sie jetzt den Handel

Elite Trading Nutzerbewertungen