Elite Trading – Wenn Sie Ihr Online-Trading RICHTIG beginnen möchten, dann ist Elite Trading Ihre Website!

VERGLEICHEN. AUSWÄHLEN. TRADEN

Wenn Sie Ihr Online-Trading RICHTIG beginnen möchten, dann ist Elite Trading Ihre Website!
Elite Trading – wertvolle Insiderinformationen für den Trading-Erfolg
Für das effektive und profitable Trading müssen Sie wissen, mit wem Sie es zu tun haben, und was sie wirklich zu bieten haben. Elite Trading bietet Zugang zu ehrlichen, unabhängigen, ausführlichen und wertvollen Insiderinformationen, welche Ihnen den erfolgreichen Handel mit Forex, Aktien, CFDs und Kryptowährungen ermöglichen werden. Die Website von Elite Trading bietet zahlreiche zuverlässige Broker-Reviews, Top-Trading-Tipps, Reviews von Trading-Softwares und vieles mehr an.
Treffen Sie gut informierte Entscheidungen, bevor Sie die Trading-Arena betreten und der Trading-Erfolg ist Ihnen sicher
Sind Sie bereit für den ersten Schritt zum Trading-Erfolg mit den besten
Brokern in der Branche?
Das Expertenteam von Elite Trading hat die führenden Forex- und Bitcoin-Broker der Branche bewertet. Lesen Sie unsere Reviews für alle wichtigen Insiderinformationen oder starten Sie sofort durch, indem Sie einfach auf ‚Gratiskonto eröffnen‘ klicken.
DIE BESTEN UND VERTRAUENSWÜRDIGSTEN BROKER VON 2019
Broker Unterstützung Mindesteinza hlung Vorteile Bewertung Starten Sie Reviews lesen
$250 Benutzerfreundliche
Trading-Plattform
Gratiskonto eröffnen Review lesen
$250 Kostenloses
Demokonto
Gratiskonto eröffnen Review lesen
$250 Niedrige Spreads
und Provisionen
Gratiskonto eröffnen Review lesen
$250 Zahlreiche finanzielle
Assets
Gratiskonto eröffnen Review lesen
Broker
Unterstützung
Mindesteinza hlung
$250
Vorteile
Benutzerfreundliche Trading-Plattform
Bewertung
Starten Sie
Reviews lesen
Broker
Unterstützung
Mindesteinza hlung
$250
Vorteile
Kostenloses Demokonto
Bewertung
Starten Sie
Reviews lesen
Broker
Unterstützung
Mindesteinza hlung
$250
Vorteile
Niedrige Spreads und Provisionen
Bewertung
Starten Sie
Reviews lesen
Broker
Unterstützung
Mindesteinza hlung
$250
Vorteile
Zahlreiche finanzielle Assets
Bewertung
Starten Sie
Reviews lesen

Eine Einführung in das Trading – Alle wichtigen Informationen, die Sie benötigen, bevor Sie Ihr Trading beginnen

Das Online-Trading ist eine aufregende Weise, um Profite zu erzielen. Eine große Anzahl an weltweiten Investoren nutzen die vielen lukrativen und täglichen Trading-Gelegenheiten zu Ihrem Vorteil. Es ist vollkommen verständlich, dass Sie an dieser Action teilhaben möchten, jedoch ist es auch wichtig, dass Sie die verschiedenen Schlüsselfaktoren des Online-Tradings verstehen, bevor Sie diese spannende Arena betreten. Die hohen Gewinne haben Ihren Anreiz, aber es ist eine Tatsache, dass das Trading auch ein hohes Risiko mit sich führt. Wie bei allen anderen geschäftlichen Tätigkeiten ist das Hauptaugenmerk beim erfolgreichen Trading, Management und Risikoverminderung, während Profitgelegenheiten voll ausgeschöpft werden, um nicht nur Ihr Überleben in der Trading-Arena zu sichern, sondern auch Ihren nachhaltigen Erfolg.

Hier sind einige wichtige Tipps für Ihren Trading-Erfolg:

Natürlich Impactant Tipps für eine Wissenschaft Online-Trading-Karriere:

Edukation

Wissen ist Macht, und eine gute Edukation ist das vielleicht effektivste Mittel, um Verluste zu vermeiden. Sie haben nichts auf einem Markt verloren, den Sie nicht verstehen. Ihre Trading-Edukation sollte ausführlich und systematisch sein: von den Grundsätzen über die verschiedenen Trading-Begriffe, bis zur fortschrittlichen Asset-Analyse, verschiedenen Strategien und der Trading-Psychologie.

Das Ziel hierbei ist ein Verständnis der Marktbewegungen, eine Auswertung der optimalen Einstiegs- und Ausstiegspunkte, so wie der Aufbau und die Verfeinerung Ihrer Trading-Persönlichkeit. Das Letztere ist besonders wichtig, ein Hauptgrund für Verluste beim Online-Trading sind Emotionen. Hierfür benötigen Sie ein Verständnis Ihrer Risikotoleranz im Zusammenhang zu Ihren Trading-Bedürfnissen, so wie eine Kontrolle Ihrer Emotionen, damit diese nicht in Konflikt mit Ihren Trading-Aktivitäten stehen. Es bringt Ihnen überhaupt nichts, wenn Sie verlustbringenden Trades aufgrund von Gier nachjagen, oder wenn Sie sich einem zu hohen Risiko aufgrund eines „Bauchgefühls“ aussetzen. Sie benötigen ein Verständnis Ihres Trading-Charakters bevor Sie in den Handel einsteigen.

Die Finanzmärkte sind schnell und dynamisch. Der Erfolg wird mit der Fähigkeit, eine Profitabilität konsistent zu halten, definiert. Um an der Spitze zu bleiben, benötigen Sie einen nachhaltigen Wissensdurst, eine Edukation ohne Endpunkt. Die Vorteile der Edukation können kaum überbewertet werden. Sie hilft Ihnen dabei, richtige Entscheidungen unter verschiedenen Marktbedingungen zu treffen, so wie eine Strategie zu entwickeln, die zu Ihnen und Ihrem Risikoappetit passt.

Entscheiden Sie sich für den richtigen Broker

Dies ist die erste und wahrscheinlich wichtigste Entscheidung, welche ein Investor trifft, wenn er in das Online-Trading einsteigt. Ein guter Broker bietet Ihnen die bestmögliche Trading-Umgebung für Ihre Trading-Aktivitäten. Ein schlechter Broker ist eine Garantie für den Misserfolg, unabhängig von Ihrem Wissen, Know-how oder Erfahrungsgrad.
Es stehen eine Vielzahl an Brokern zur Auswahl und für Sie ist es wichtig, eine ausführliche Recherche durchzuführen und den idealen Partner auszuwählen, welcher Ihnen bei dem Erreichen Ihrer Trading-Ziele zur Seite stehen wird. Wenn Sie sich für einen Broker entscheiden, sollten Sie zuerst die Regulierung berücksichtigen, dies ist das erste Anzeichen für Vertrauenswürdigkeit. Die geschäftlichen Tätigkeiten eines regulierten Brokers werden von einer seriösen Behörde zum Interesse der Investoren überwacht. Die Regulierung gewährleistet des Weiteren, dass die Kundengelder in getrennten Konten (von den operativen Brokerkonten) gehalten werden.

Nach der Regulierung sollte das nächste Augenmerk die Trading-Plattform sein. Dies ist Ihr Portal zum Online-Markt und die Trading-Plattform sollte eine große Auswahl an handelbaren finanziellen Assets, effektiven Charting-Kapazitäten, eine einwandfreie Trade-Ausführung und Benutzerfreundlichkeit (für Desktop- und Mobilgeräte) enthalten. Ein guter Broker bietet außerdem auch nützliche Trading-Ressourcen wie Edukationsmaterialien und Trading-Tools, einen 24/7 professionellen und reaktionsschnellen Kundendienst und schnelle, sichere und bequeme Zahlungsmethoden an. Ein guter Broker stellt sicher, dass Ihre einzige Sorge Ihre Trading-Aktivität auf den Finanzmärkten ist, alles andere wird in der Verantwortung des Brokers liegen.

Die Wahl des richtigen Kontotyps

Nachdem Sie sich für Ihren idealen Broker entschieden haben, steht die Auswahl des Kontotyps an. Broker bieten im Allgemeinen verschiedene Kontotypen an, welche den unterschiedlichen Bedürfnissen von individuellen Tradern zugeschnitten sind.
Die meisten Broker bieten 3 Kontotypen an: Mini, Standard und verwaltet. Die Minikonten sind den Bedürfnissen von neuen und unerfahrenen Tradern zugeschnitten. Sie ermöglichen minimale Einzahlungsbeträge und kleinere Lot-Größen beim Trading. Dies ist ideal für Trader, die einen Handel mit minimalen Kapitalrisiken anstreben. Aber ein geringes Risiko bedeutet meist auch ein geringeres Gewinnpotenzial. Standardkonten sind am weitesten verbreitet und sie benötigen üblicherweise einen größeren Einzahlungsbetrag, und bieten ein erhebliches Gewinnpotenzial auf den Märkten. Manche Broker bieten außerdem auch weitere Vorzüge für den Handel mit Standardkonten im Gegensatz zu Minikonten an, z. B. den Zugang zu einem zugeordneten Kontomanager oder Trading-Signalen.

Verwaltete Konten sind, wie der Name schon sagt, für Investoren gedacht, welche ein Stück vom Finanzmarktkuchen haben möchten, aber nicht selbst traden möchten. Die Trading-Aktivitäten bei diesen Konten werden von Experten durchgeführt und nicht von dem Kontobesitzer. Die Vorteile eines verwalteten Kontos sind offensichtlich, Sie erhalten Zugang zu der Erfahrung eines professionellen Traders, aber Sie teilen auch Ihre Profite mit dem Kontoverwalter.

Andere Broker bieten verschiedene Kontotypen gemäß Ihren handelbaren finanziellen Assets an. Der Mindesteinzahlungsbetrag unterscheidet sich auch von einem Kontotyp zum anderen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie den eingezahlten Betrag behaglich empfinden, und sich leisten können, diese Summe auch zu verlieren.

Ihre Trading-Erfahrung, Know-how und Erfolg beim Handel mit einem Demokonto stellen eine gute Ausgangsbasis für die Ermittlung eines Betrags dar, welchen Sie für Ihr anfängliches Trading-Kapital riskieren sollten. Sie sollten sich für einen Broker entscheiden, welcher ein Demo- oder Probekonto anbietet, dies erlaubt Ihnen, die Plattform und Features zu testen, ohne echtes (und schwerverdientes) Geld zu riskieren.

Ihr Trading-Plan – Zielsetzung & Planeinhaltung

Die Trading-Disziplin ist ein entscheidender Faktor für das Erreichen eines nachhaltigen Erfolgs auf den Finanzmärkten. Die Erstellung eines Plans und dessen strenge Einhaltung ist ein Schlüsselfaktor der Trading-Disziplin. Ein Trading-Plan ist im Grunde ein Geschäftsplan, und führt Ihre Trading-Ambitionen und Stil zusammen. Der Plan sollte Ihre Trading-Strategie ausführlich darstellen; den Satz von Marktbedingungen, welche Ihre Einstiegs- und Ausstiegs-Order für einen Markt auslösen.

Jeder Trading-Plan sollte ein Trading-Protokoll enthalten, welches Ihre Ansichten und Philosophie im Zusammenhang zu Marktentscheidung und psychologischen Reaktionen umfasst. Das Erstellen einer Datenbank für Ihre Trading-Ergebnisse ist ein wichtiger Bestandteil für eine Auswertung Ihrer Strategie, und kann des Weiteren dafür verwendet werden, um Ihr Know-how und Trading-Psychologie auszubauen, so wie Ihre Eigenverantwortung bezüglich Ihrer Trading-Aktivitäten. Die Erkenntnis, dass jede Entscheidung später genau bewertet werden wird, wird Ihre Trading-Disziplin optimieren.

Planen Sie Ihre Trades und traden Sie Ihren Plan. Ein Trading-Plan gibt Struktur und wird Sie zu einem disziplinierten und zielbewussten Trader formen. Die strenge Einhaltung eines Plans ist des Weiteren vorteilhaft für den Aufbau einer nachhaltigen und profitablen Trading-Karriere. Ein disziplinierter Trader wird immer auch ein profitabler Trader sein.

Das Geldmanagement

Bei dem Online-Trading geht es um das Verdienen von Geld. Aus diesem Grund benötigen Sie natürlich auch eine gute Geldmanagementstrategie. Ein Trading-Plan muss einen ausführlichen Geldmanagementplan enthalten, welcher Ihre Risikotoleranz und Kapitalisierung berücksichtigt. Dies beinhaltet, wie viel Sie einzahlen möchten, Ihren maximalen Drawdown, das maximale Risiko pro Trade oder Trading-Sitzung, so wie die Veränderung Ihrer Lot-Größen beim Trading; so wie auch, wann Sie Ihre Profite einziehen sollten.

Selbsterkenntnis

Ein erfolgreicher Trader kennt sich selbst. Dies umfasst das Wissen, welche Art von Person man ist, die eigene Risikotoleranz, und was Sie im Online-Trading erreichen möchten. Risikotoleranz bedeutet, wie viel Sie pro Trade riskieren können. Dies unterscheidet sich vom Geldmanagement, wobei es um die Fähigkeit geht, eine Verlustserie zu überstehen, während es bei der Risikotoleranz, um die psychologische Fähigkeit geht, einen Verlust zu verkraften. Ein Verständnis der eigenen Risikotoleranz ist ein Schlüsselfaktor für den Erfolg. Wenn Sie sich nicht angenehm in einer Trading-Position fühlen, werden Sie wahrscheinlich verfrüht aus dieser Position aussteigen. Dies kann Ihrer Profitabilität schaden. Nehmen Sie sich die Zeit, welche Sie benötigen, um ein Verständnis über Ihre Trading-Persönlichkeit zu gewinnen, so wie, was Sie in der Trading-Arena erreichen möchten.

Zum Abschluss

Es ist leicht den Überblick in der dynamischen Welt des Online-Tradings zu verlieren. Vergessen Sie nie, das Trading ist einzig und allein ein Geschäft. Wie in jedem Geschäft beruht der Erfolg beim Trading auf einer kontinuierlichen Edukation, der Auswahl eines guten Partners (Brokers) und der disziplinierten Ausführung eines Trading-Plans. Nehmen Sie sich die Zeit, welche Sie benötigen, um sich für einen Broker zu entscheiden und einen Trading-Plan zu formulieren, welcher auf Ihrer Risikotoleranz und Trading-Bedürfnissen beruht, und wählen Sie ein Trading-Konto aus, welches diesen Bedürfnissen entspricht. Wenn Sie die Trading-Arena selbstbewusst, und mit den richtigen Tools ausgerüstet, betreten, dann ist der Erfolg sicher.

Eine Einleitung in die Trading-Software

Was ist eine Trading-Software?

Investoren weltweit traden täglich auf den Finanzmärkten und nutzen die vielen lukrativen Trading-Gelegenheiten zu Ihrem Vorteil. Im Laufe der Zeit wurden Produkte entwickelt, um den Trading-Erfolg zu optimieren, indem die Trading-Risiken minimiert und die Profite gesichert werden. Eins dieser effektiven Produkte ist die Trading-Software.

Wie funktioniert die Trading-Software?

Die Trading-Software vereinfacht das Trading und die Analyse von finanziellen Assets, wie Kryptowährungen, Aktien, Forex und Rohstoffen. Der Software-Algorithmus analysiert die Märkte und sucht nach Trading-Gelegenheiten basierend auf Verlaufsdaten und bestehenden Marktbedingungen. Die Software erstellt dann ein Trading-Signal, welches dem Trader nahelegt, welches Asset er wann traden sollte. Manche Trading-Softwares sind automatisiert. Dies bedeutet, dass die Software automatisch ein Trade auf dem Konto des Traders eröffnet, wenn ein Trading-Signal den eingestellten Parametern der Software entspricht. Das Algorithmus-Trading eliminiert die Emotionen aus der Trading-Gleichung und stellt sicher, dass Trades schnell und präzise ausgeführt werden.

Was sind die Vorteile einer Trading-Software?

Die Trading-Software (oder Trading-Roboter) können die Trading-Aktivitäten und Profitabilität eines Traders optimieren. Des Weiteren gibt es eine große Auswahl an Trading-Softwares. Manche sind auf fundamentale Analysen fokussiert, andere beinhalten auch eine technische Analyse. Manche Software ist auf ein spezifisches Asset fokussiert (z. B. Bitcoin-Roboter), während andere eine große Auswahl an Asset-Klassen, wie Aktien, Forex, Indizes und Rohstoffe umfassen.

Hier sind einige Vorteile einer Trading-Software:

  • Zeiteinsparung – Ein Trading-Roboter kann die Märkte viel schneller als ein Mensch analysieren. Mit dieser Software verschwenden Sie nicht länger Zeit mit der Analyse von Preis-Charts oder Verlaufsdaten.
  • Präzision – Die Trading-Software führt eine präzise Analyse der Marktdaten durch. Emotionen spielen keine Rolle, nur Daten. Die Software verwendet einen Algorithmus für die Datenanalyse.
  • Flexibilität – Trading-Roboter können verschiedenen Trading-Präferenzen und Bedürfnissen angepasst werden. Sie stellen Ihre Trading-Parameter ein, wie Investmentgröße pro Trade und gehandelte Assets, und die Software agiert gemäß diesen Einstellungen.
  • Geschwindigkeit & Effizienz – Wenn ein Trading-Roboter ein Trading-Signal erstellt, kann das Trade unverzüglich geöffnet werden, ohne Verzögerungen. Die Reaktionsgeschwindigkeit ist von erheblicher Bedeutung auf den Finanzmärkten und kann den Unterschied zwischen Gewinn und Verlust ausmachen.
  • Automatisierung – Die Trading-Software kann automatisiert werden, d. h., es wird automatisch ein Trade erstellt, wenn die Parameter erfüllt sind. Dies ist ein erheblicher Vorteil, da es dem Trader ermöglicht, sich mit anderen Dingen zu beschäftigen. Der Trader muss nicht ständig vor einem Monitor sitzen und die Märkte beobachten, um Trading-Gelegenheiten zu identifizieren. Die vielen Vorteile einer Trading-Software können Ihre Trading-Präzision und Profitabilität optimieren.

Elite Trading bietet eine Vielzahl an ehrlichen & unabhängigen Reviews für Trading-Softwares an, welche Ihnen dabei helfen können, die richtige Software zu finden, welche Ihren Bedürfnissen und Zielen entspricht.